Hier die Info der Tanzball-Orga:

Hallo zusammen,
Nach dem großen Jubiläum kehren wir wieder in unsere Stamm-Lokation zurück und veranstalten am 11.11.2017 mit 200 Tänzern im Ambiente von Schloss Burgau einen gänzlich un-närrischen, aber unvergesslichen historischen Tanzball. Mit euch möchten wir einen Abend dicht gepackt mit historischen Tänzen, Kurzweil sowie einem Buffet der zarorischen Kampfküche erleben. Und auch wenn der gute Winkelsaal dem ganzen Pomp und Prunk der Stadthalle Wuppertal nicht viel entgegen zu setzen hat: Mit viel Liebe zum Detail, Backstein-Romantik und  -etwas was in der historischen Stadthalle nicht möglich wäre - inkludierten Getränken,  freuen wir uns auf die familären Atmosphäre, die dem Tanzball ihren ganz besonderen Charme verleiht.

Wo: Winkelsaal, Schloss Burgau, 52355 Düren-Niederau
Wann: Samstag 11.11.2017. Training ab 13:00, gegen 17:00 Balleröffnung, Ende gegen 3:00

Alle Informationen zur Veranstaltung sind unter www.dertanzball.de verfügbar 

Kartenvorverkauf
Wir werden auf eventbrite.de den Kartenvorverkauf am 17.05.2017 um 18:00 beginnen. Der finale Link wird einige Tage vorher auf www.dertanzball.de zur Verfügung gestellt. Erwartungsgemäß sind die Karten zügig vergriffen.

Mindestalter und Kinder
Das Mindestalter der Teilnehmer ist 18 Jahre. Ausnahmen gelten für die Zeit des Tanztrainings und für 16- bis 18-Jährige für den Ball selbst. Diese sind mit der Orga im Voraus abzusprechen. Kinder und insbesondere Kleinkinder können wir leider auf dem Tanzball nicht zulassen.

Tanztraining
Auch in diesem Jahr werden wir ab 13:00 ein Tanztraining anbieten. Wir legen das Training mit dem Ziel aus, dass ein Anfänger ohne Tanzerfahrung und etwas Taktgefühl danach etwa 60% der Tänze auf dem Ball tanzen kann. Während des Tanztrainings stellen wir belegte Brötchen sowie ausreichend Wasser zur Verfügung.

Im Namen der Veranstalter des Tanzballes,
Stefan Koch

Diskussionen

Zugriff Titel Erstellt Antworten Letzte
Öffentlich Tanzball 2017: Wer kommt? Luna
2017-04-25
1 Leonora
vor 2 Jahre